Bürger gestalten ihre Heimat.

Projekte

Aktuelles

Spatenstich für Energieholz Oberland erfolgt

Es kann losgehen! Der Spatenstich für die Errichtung einer modernen Lagerhalle für Energieholz, insbesondere Hackschnitzel, mit solarer Trocknungsmöglichkeit ist erfolgt. Dank der konstruktiven Zusammenarbeit der Bäuerlichen Hackschnitzel Liefergesellschaft mbH als Bauträger, den Gemeindewerken Murnau als Grundeigentümer und Hauptabnehmer der Ware sowie der Waldbesitzervereinigung Ammer - Loisach e.V. als Hauptlieferant, kann dieses Projekt umgesetzt werden. Hier erfolgt regionale Vermarktung eines regionalen Produketes. Mit 144.000 EUR fördert Leader dieses Projekt. Mehr zum Projekt Bild: LAG... > weiterlesen

Alpenklimagarten Kloster Ettal offiziell eröffnet

Der Alpenklimagarten wurde nach historischen Plänen in seinen ursprünglichen Zustand versetzt und nun offiziell eröffnet. Er soll den Einheimischen und Gästen während der Landesausstellung 2018 und darüber hinaus einen umfassenden Einblick in die Botanik des Landkreises Garmisch-Partenkirchen geben sowie für wissenschaftliche Klimaforschungen zur Verfügung gestellt werden. Zusätzlich wird er dafür genutzt, die Arbeit des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) in der Region zu präsentieren und die Bedeutung der Pflanzen, die aus verschiedenen Höhenlagen kommen, für... > weiterlesen

Essbares Garmisch-Partenkirchen startet

Es ist soweit! Die Naschhecke am Spielplatz in Burgrain ist gepflanzt und das Sternbeet an der Partnach in Garmisch-Partenkirchen trägt erste Früchte. Dieses Projekt "Essbares für Garmisch-Partenkirchen" wurde durch Bürgerinnen und Bürger in 2017 initiiert. Das Ziel sind zahlreiche Gemeinschaftsgärten in GAP zu errichten, sowie vielerorts Essbares für Menschen und Tiere zu pflanzen. Übergeordente Ziele sind hierbei sich regional, nachhaltig und ökologisch selbst zu versorgen und dabei den Erhalt der Artenvielfalt zu berücksichtigen. Die LAG... > weiterlesen

Was ist LEADER?

Das LEADER-Programm unterstützt ländliche Regionen bei ihrer selbstbestimmten Entwicklung –
ganz nach dem Motto "Bürger gestalten ihre Heimat".
LEADER ist eine Abkürzung der französischen Begriffe Liaison entre les actions de développement de l'économie rurale;
übersetzt Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft.

Im Mittelpunkt stehen die Lokalen Aktionsgruppen.
Sie sind Partnerschaften zwischen kommunalen, wirtschaftlichen und sozial engagierten Akteuren in der Region.

Mehr erfahren

Vision

"Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen zählt im Jahr 2020 zu den besten Urlaubs- und Gesundheitsregionen des Alpenraumes. Unter Bewahrung der Besonderheiten von Mensch, Natur und Kultur entwickeln wir gemeinsame Aktivitäten, die die Talschaftsgrenzen überwinden und höchste Lebens- und Arbeitsqualität in unserem einzigartigen attraktiven Natur- und Kulturraum sichern."

Lokale Entwicklungsstrategie