Bürger gestalten ihre Heimat.

Projekte

Aktuelles

Umlaufbeschluss erfolgreich abgeschlossen

Wir freuen uns, dass unser zweiter Umlaufbeschluss erfolgreich abgeschlossen wurde. Am Stichtag 29.05.2020 lagen alle Beschlussvorlagen ordnungsgemäß vor und folgende Projekte wurden befürwortet: "Erlebnispfad - Natur mit allen Sinnen" Projektinitiator: Ammergauer Alpen GmbH - Fördersumme: 42.049,00 EUR "Interaktive Medienstation für den Sonderausstellungsbereich im Staffelseemuseum" Projektinitiator: Heimat- und Museumsverein Seehausen a. Staffelsee e.V. - Fördersumme: 3.064,50 EUR "Unterstützung Bürgerengagement" Projektinitiator: LAG Zugspitz Region - Fördersumme:... > weiterlesen

Umlaufverfahren in Aktion

Anfang April wurde aufgrund der Corona-Sondersituation das Umlaufverfahren in Kraft gesetzt. Unser Entscheidungsgremium hat diesem Verfahren im ersten Umlaufbeschluss einstimmig zugestimmt. Im Rahmen unseres zweiten Umlaufbeschlusses, der noch in dieser Woche an das Entscheidungsgremium weitergeleitet wird, werden folgende Projekte zur Befürwortung vorgestellt: * "Unterstützung Bürgerengagement" Antragsteller: LAG Zugspitz Region * "Erlebenispfad - Natur für alle Sinne" Antragsteller: Ammergauer Alpen GmbH * "Interaktive Medienstation für den Sonderausstellungsbereich im Staffelseemuseum" Antragsteller: Heimat-... > weiterlesen

LEADER steht nicht still

Aufgrund der momentanen Sondersituation wird die LAG Zugspitz Region bis auf weiteres keine Sitzungen des Entscheidungsgremiums mehr durchführen. Dieser Umstand soll jedoch keinen Projektträger daran hindern, einen Antrag auf "LEADER-Unterstützung" zu stellen. Das StMELF hat nämlich die Möglichkeit geschaffen, dass Projektbefürwortungen durch das Entscheidungsgremium ab sofort im Rahmen eines Umlaufbeschlusses möglich sind. Durch diese Möglichkeit können potentielle Projektträger sogar schneller Ihren Antrag beim AELF in Kempten einreichen als bisher, da die Wartezeit bis zum nächsten... > weiterlesen

Was ist LEADER?

Das LEADER-Programm unterstützt ländliche Regionen bei ihrer selbstbestimmten Entwicklung –
ganz nach dem Motto "Bürger gestalten ihre Heimat".
LEADER ist eine Abkürzung der französischen Begriffe Liaison entre les actions de développement de l'économie rurale;
übersetzt Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft.

Im Mittelpunkt stehen die Lokalen Aktionsgruppen.
Sie sind Partnerschaften zwischen kommunalen, wirtschaftlichen und sozial engagierten Akteuren in der Region.

Mehr erfahren

Vision

"Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen zählt im Jahr 2020 zu den besten Urlaubs- und Gesundheitsregionen des Alpenraumes. Unter Bewahrung der Besonderheiten von Mensch, Natur und Kultur entwickeln wir gemeinsame Aktivitäten, die die Talschaftsgrenzen überwinden und höchste Lebens- und Arbeitsqualität in unserem einzigartigen attraktiven Natur- und Kulturraum sichern."

Lokale Entwicklungsstrategie