Bürger gestalten ihre Heimat.

Projekte

Moorbaby-LebensbaumMoorbaby-Lebensbaum

Mehr
Friedhofsbrunnen SchöffauFriedhofsbrunnen Schöffau

Mehr
Das Erbe der Wetzsteinmacher - UmsetzungDas Erbe der Wetzsteinmacher - Umsetzung

Mehr
Naturtourismuskonzept an der AmmerNatur­tourismuskonzept an der Ammer

Mehr
Haus der Stille an der GröbenschuleHaus der Stille an der Gröbenschule

Mehr
Akademie der KinderAkademie der Kinder

Mehr
Flurnamenbuch GrainauFlurnamenbuch Grainau

Mehr
Blockstadel GroßenastBlockstadel Großenast

Mehr
Wer
kann die Förderung beantragen

Kommunen, Unternehmen, Vereine und andere... > mehr

Für
was bekomme ich die Förderung?

Für Projekte, die der Lokalen Entwicklungsstrategie dienen. > mehr

Wie
viel Förderung kann ich erhalten?

Zwischen 40 und
70 % sind möglich, max. 1.000 € bei Bürgerengagement.
> mehr

Wie
komme ich zur Förderung?

Einen genauen Ablauf finden Sie hier und beim Bürgerengagement hier.

Aktuelles

LEADER-Konferenz - Bilanz & Ausblick

Seit über einem Vierteljahrhundert ist LEADER eine Erfolgsgeschichte. Mit dem Programm wird nachhaltige und eigenverantwortliche Entwicklung in ländlichen Regionen unterstützt. Auch in unserer Region werden zahlreiche Projekte mit LEADER gefördert. Im Rahmen einer eigenen Konferenz soll nun Bilanz gezogen werden: Was bringt LEADER für den ländlichen Raum, welche Effekte sind festzustellen? Dabei soll auch ein Ausblick auf die neue Förderperiode nach 2020 gerichtet werden. Die Konferenz "LEADER in Bayern - Motor der Regionalentwicklung" wird vom Amt... > weiterlesen

Landesausstellung in Ettal eröffnet

Im Rahmen eines Festaktes hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder MdL die Bayerische Landesausstellung "Mythos Bayern - Wald, Gebirg und Königstraum" in Ettal eröffnet. Vor dem Festakt fand in der Ettaler Basilika ein ökumenischer Wortgottesdienst mit Abt Barnabas Bögle und der Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler statt. Unser LAG-Vorsitzender Landrat Anton Speer freut sich, dass die Ausstellung nun eröffnet wird und sich die lange Zeit der Vorbereitung gelohnt hat. Die Landesausstellung 2018 wirft einen Blick auf den... > weiterlesen

Was ist LEADER?

Das LEADER-Programm unterstützt ländliche Regionen bei ihrer selbstbestimmten Entwicklung –
ganz nach dem Motto "Bürger gestalten ihre Heimat".
LEADER ist eine Abkürzung der französischen Begriffe Liaison entre les actions de développement de l'économie rurale;
übersetzt Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft.

Im Mittelpunkt stehen die Lokalen Aktionsgruppen.
Sie sind Partnerschaften zwischen kommunalen, wirtschaftlichen und sozial engagierten Akteuren in der Region.

Mehr erfahren

Vision

"Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen zählt im Jahr 2020 zu den besten Urlaubs- und Gesundheitsregionen des Alpenraumes. Unter Bewahrung der Besonderheiten von Mensch, Natur und Kultur entwickeln wir gemeinsame Aktivitäten, die die Talschaftsgrenzen überwinden und höchste Lebens- und Arbeitsqualität in unserem einzigartigen attraktiven Natur- und Kulturraum sichern."

Lokale Entwicklungsstrategie