Projekte

zurück zur Übersicht

Bürgerengagement  Wirtschaft & Tourismus

App gestützte inklusive Fußgängernavigation

App gestützte inklusive Fußgängernavigation

Projektzeitraum: 31.07.2019 - 31.03.2020
Projektinitiator: Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V.
Gesamtkosten: 5.088,00 €
Förderung: 1.000,00 €
Status: befürwortet, noch nicht in Umsetzung

Das AURA-HOTEL in Saulgrub ist ein speziell auf die Bedürfnisse blinder und sehbehinderter Menschen ausgestattetes Haus, mit entsprechender Barrierefreiheit und erweiterten Serviceleistungen. Der gemeinnützige Zweck dient der Erholung und Fortbildung behinderter Menschen. Unser zentrales Anliegen ist es, diesem Gästekreis spezielle Angebote zu unterbreiten, die ihre Selbstständigkeit und damit Teilhabe am öffentlichen Leben steigern. Die jährliche Auslastung beträgt über 70 % mit ca. 22.000 Übernachtungen. Ein umfangreiches Gästeprogramm mit sportlichen Aktivitäten, Ausflügen in die Umgebung und der Besuch von kulturellen Veranstaltungen sowie Sehenswürdigkeiten ist durch die Unterstützung von insgesamt 50 ehrenamtlichen Begleitern aus dem ganzen Landkreis möglich. Das AURA-Hotel Saulgrub ist mit seinem umfassenden Angebot speziell für blinde und sehbehinderte Menschen einzigartig in Deutschland und Europa.

Die BFW SmartInfo ist eine Orientierungs- und Informations-App für Android- und iOS-Smartphones. Die App ist in der Lage, dem Benutzer automatisch Textinformationen auszugeben, sobald er sich einer bestimmten Stelle, einem sog. InfoPunkt nähert. Sie ergänzt als Orientierungshilfe evtl. vorhandene Infotafeln und Wegweiser. Auf diese Weise begleitet und führt die App die Menschen über das Gelände, gibt Hinweise - visuell textlich oder akustisch. Inklusiv ist die App durch ihre barriefefreie Programmierung, die eine Nutzung durch ganz unterschiedliche Nutzerkreise möglich macht.

Blinde und Sehbehinderte Menschen reisen vorrangig mit der Bahn und erreichen den Bahnhof in Saulgrub. Eine Busverbindung zum AURA-HOTEL gibt es nicht, der Weg zu Fuß dauert ca. 20 Minuten. Dabei sind mehrer Straßen zu überqueren, mehrmals abzubiegen und unter anderem ein Fußweg zu nutzen, welcher nicht gesondert abgegrenzt ist. Der Weg vom AURA-HOTEL in den nahe gelegenen Ortsteil Altenau mit Kirchen, Dorfladen und Gastwirtschaft dauert ca. 25 Minuten. Die App BFW SmartInfo ermöglicht den Gästen unseres Hotels die eigenständige Anreise in unser Haus und erweitert deren eigenständigen Radius für Freizeitaktivitäten, für kleine Einkäufe und die Teilnahme an Veranstaltungen im Altenauer Dorfwirt.

Taxifahrten mit einer Anfahrt aus Oberammergau für die Abholung unserer Gäst am Bahnhof Saulgrub für eine Distanz von ca. 1 km bis zum Hotel, werden erheblich reduzeirt. Das System hat Pilotcharakter und ist gleichzeitig ein Beitrag zu Inklusion und zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention. Menschen mit und ohne Einschränkungen profitieren in gleicher Weise von der Nutzung der App, die zukünftig um weitere Wege ergänzt werden soll. Ein Mehrwert für die Menschen, den Tourismus angrenzender Orte und in der Region.

Link zum AURA-HOTEL

zurück zur Übersicht